Amedia Hotel LINZ

noAlt

Linz, 29. August 2018 – Udo M. Chistée, Eigentümer der AMEDIA Hotelgruppe, lud heute gemeinsam mit dem Bauherren SORAVIA und dem Generalunternehmer Holzhaider Bau zum feierlichen Spatenstich des jüngsten Hotelprojektes der AMEDIA Gruppe in Linz.

Auf dem 1.730m² großen Grundstück entsteht das insgesamt 24te AMEDIA Hotel und das erste Haus der Hotelgruppe in Linz. Das Vier-Sterne-Businesshotel wird auf vier Etagen 97 Zimmer mit Top-Ausstattung umfassen und allen Anforderungen des Businessgastes und Vielreisenden entsprechen. Ein Gastronomiebereich bestehend aus einer Bar und einem Frühstücksrestaurant sind ebenfalls geplant.

Der Standort ist strategisch ideal gewählt: In unmittelbarer Nähe zum Hotel befinden sich im Norden die medizinischen Einrichtungen (Keppler Campus, UKH und Uniklinikum), die Bildungseinrichtungen (HTL für künstlerische Berufe, Fachhochschulen), im Westen ein Industriegebiet mit Einkaufszentrum, der Chemiepark im Südosten, die Voest Alpine im Süden, in Richtung Stadt und Westen die Raiffeisen Landesbank, der ORF OÖ sowie das Design Center Linz.

„Der Standort ist ideal als Verbindungsachse zwischen Innenstadt, Bahnhof, Designcenter und dem Hafenviertel. Als gebürtiger Linzer freue ich mich, dass es bald ein Amedia Hotel auch in meiner Geburtsstadt geben wird.“ so Udo M. Chistée, Eigentümer der AMEDIA Gruppe.

Roland Paar, Head of Hotel Investment von SORAVIA: „Wir freuen uns, nach dem AMEDIA Hotel in Lustenau nun auch ein weiteres gemeinsmes Hotelprojekt entwickeln zu dürfen. Dies passt perfekt zu unserer Expansionsstrategie, in Hotelentwicklungen in wirtschaftsstarken Städten im deutschsprachigen Raum zu investieren.“

Als Generalunternehmer wurde die Holzhaider Bau GmbH verpflichtet. Insgesamt investiert SORAVIA rund 12 Mio. EUR in das Hotelprojekt. Die Fertigstellung ist für Herbst 2019 geplant.

FAKTEN:

  • Standort: Prinz-Eugen-Straße 12, 4020 Linz
  • BGF: 4.000 m²
  • Zimmer: 97
  • Parkplätze: 45 (Tiefgarage und Außenstellplätze)
  • Investitionsvolumen: 12 Mio. EUR
  • Bauherr und Eigentümer: SORAVIA
  • Betreiber und Pächter: AMEDIA Hotel GmbH
  • Generalunternehmer: Holzhaider Bau GmbH
  • Baubeginn: Septeber 2018
  • Fertigstellung: Herbst 2019

Coming soon

noAlt

In der Landeshauptstadt von Oberösterreich entsteht in zentraler Lage - PRINZ EUGENSTRAßE ein AMEDIA Hotel mit 97 Zimmern, südseitigem Garten mit Terrasse & Tiefgarage.

die Fertigstellung sollte bis Herbst 2019 erfolgen!